Du möchtest ein Shooting bei mir buchen? Das geht ganz einfach. Kontaktiere mich über meine Telefonnummer, E-Mail oder über das Kontaktformular. Erzähle mir, was du dir wünschst und auch gerne etwas über dich und deine Fellnase. Dann machen wir einen Termin aus und besprechen vorab die Location, du kannst dich jeder Zeit bei mir melden, wenn du noch Fragen zu deinem Shooting hast. Vor deinem Termin solltest du dir ausreichend Zeit einplanen um dein Tier nochmal zu bürsten, Augen und Maul zu säubern und gegebenenfalls noch Halsband, Trense etc. zu putzen. Denn ein Shooting ist eine große Sache und ihr wollt doch glänzen auf den Fotos. Wenn der Termin dann stattfindet, heißt es Spaß haben. Wir treffen uns am vereinbarten Ort, lernen uns kennen und dann geht es auch schon los. 

Bei dem Shooting ist alles erlaubt, was Spaß macht und das Tierwohl nicht gefährdet. Wenn dein Hund nicht ohne Leine laufen kann, weil er z.B. einen ausgeprägten Jagdtrieb hat, versuche bitte ein dezentes Halsband zu nehmen oder du hast vielleicht ein besonders schönes Halsband, das unbedingt mit auf das Foto soll. 
Für Ponys und Pferde habe ich ein spezielles Fotohalfter, das sehr dezent ist.
Aber auch hier kannst du entscheiden, wie du es haben möchtest. Natürlich stehe ich dir auch hier zur Seite und helfe dir gerne bei der Entscheidung. Genauso wie bei der Farbauswahl deiner Kleidung oder welcher Hintergrund denn jetzt am besten passen würde und bei vielem mehr.

Wenn das Shooting vorbei ist, geht es für mich an die Arbeit. Ich erstelle dir deine persönliche Online Galerie aus der du dir deine Lieblingsbilder aussuchst. Nach dem Zahlungseingang fange ich an deine Bilder zu bearbeiten. Du bekommst sie dann in deine Online Galerie zum Download bereit gestellt. Bitte habe Verständnis dafür das dies bis zu 3 Wochen dauern kann. 
Wenn du dich für ein Paket mit Abzügen oder anderen Printprodukten entschieden hast, erhälst du diese zeitnah in einer liebevollen Verpackung zu dir nach Hause.

Hier findest du eine ausführliche Infobroschüre